EXTENS erwarb MUST INFORMATIQUE neben seinen Manager

EXTENS erwarb MUST Informatique

Couzeix, 21. April 2017

EXTENS erwarb MUST INFORMATIQUE neben seinen Manager

Nach vier Jahren mit Erbium Grupp, MUST Informatique – Französisch-Software-Unternehmen – führend in Lösungen für die Aufmerksamkeit der Gesundheitsanbieter Therapeuten („PSAD“), schließt sich der Extens Portfoliofonds, spezialisiert auf E-Health muss das ist die dritte Investition.

Gegründet im Jahr 1991, müssen Computer-Adresse umfassend alle geschäftlichen Anforderungen der PSAD Industrie, einschließlich der häuslichen Pflege, Unterstützung der Atmung, Perfusion und Orthopädie.

Mit einer installierten Basis von mehr als 1.200 Kunden einen Umsatz von 4 Mio. €, kombiniert die Lösung eine einzigartige funktionelle Tiefe des die gesamte Patientenversorgung Kurs und ein Master weite Regulierung und seine Entwicklung. Es profitiert gehören Akkreditierung SESAM-Vitale und Scor seit Februar 2016.

Antoine Héral, Direktor des Erbium Gründungs, sagte: „Seit der Übernahme im Jahr 2013, Erbium unterstützt die MUST Wachstumsstrategie und Innovation einschließlich seinen Entwicklungsteams zu stärken und die Einrichtung von agilen Entwicklungsmethoden. Billing und Management-Lösung für medizinische Geräte MUST G5 seit 2016 zugelassen Sesam Vitale, muss die Lösung in neue Technologien für eine effektive Lösungen saniert G5-Center-Management und persönliche Mobilität von PSAD zu nennen. Muß jetzt perfekt positioniert, um seine Kunden bei der PSAD Herausforderung der kontinuierlichen Verbesserung des Managements in der nahen Ankunft des Kontext Telemonitoring zu helfen.“

Quentin Jacomet, Managing Partner von Extens jubelt: „MUST ist ein schönes gut positioniert KMU auf einem wachsenden Markt starke Perspektiven für die Entwicklung anbietet. Wir wollen die Investitionsphase von Erbium eingeleitet verfolgen.“

www.mustinformatique.com

Operation Gegossenes:
– Extens: Quentin Jacomet, Arnaud Houette und Cédric Berger
– Finanzprüfung: Kapitalvoraus (Olivier Poncin, Thomas Bettan Mehdi Adyel, Jean-Charles Rousseau)
– Audit IP: Astura (Matthew Melin, Robin Le Marois)
– Strategische Due Diligence: LEK (Serge Hovsepian, Marjorie Darcet)
– Legal Council (Extens): Chammas & Marcheteau (Nicolas Lecocq, Jérôme Chapron, Jean-Baptiste Deprez)
– Grantor: Erbium (Antoine Heral)
– M & A-Berater: DDA & Company (Alexandre Odin Thomas Glasgow, Nhu Quynh Ngoc Van)
– Rechtsberatung Lamartine Rat (Maxime Dequesne Pierre Lagresle, Maeva Suire)

2018-09-10T14:25:26+00:00April 21st, 2017|